Zwischenjahr im sozialen Bereich

Suchen Sie eine spannende Herausforderung, bei der sich alles um Familie und Kind dreht? Dann bewerben Sie sich jetzt. Die Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) setzt sich seit 1885 für die Anliegen von Frauen, Kindern und Familien ein. Als Non-Profit-Organisation mit 500 Mitarbeitenden betreut sie rund 2000 Kinder in 15 Kindertagesstätten und in Tagesfamilien, betreibt zudem drei Familienzentren und ist zum grössten Anbieter für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich geworden.

In unseren Kindertagesstätten bieten wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung ein

Zwischenjahr im sozialen Bereich (w/m) Pensum 60-100%, 6-12 Monate

Ihre Aufgaben
Sie unterstützen das Team in der Betreuung, Pflege und altersgerechten Förderung der Kinder von drei Monaten bis zum Kindergartenalter. Sie sind mitverantwortlich für die Planung und Gestaltung des Gruppenalltags, welchen Sie mit Freude, Kreativität und viel Einfühlungsvermögen gestalten. Ebenfalls beobachten und dokumentieren Sie die Entwicklungsschritte der Kinder und pflegen einen konstruktiven, vertrauensvollen Umgang mit den Eltern. Sie übernehmen zudem hauswirtschaftliche Aufgaben.

Ihr Profil
Sie möchten Ihr Zwischenjahr nach der Matura in einem lebhaften Umfeld absolvieren und bringen viel Freude sowie Motivation für den Umgang mit Kleinkindern mit. Sie haben eine stabile Persönlichkeit, verfügen über eine hohe Teamorientierung und sind belastbar und flexibel.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, spannendes und lehrreiches Praktikum. Sie werden von einer Fachperson angeleitet und sorgfältig eingeführt. Sie nehmen an der Schulung für Bildungsorientierung teil und absolvieren den Nothelferkurs für Kleinkinder. Das Praktikum wird von Hochschulen und Höheren Fachschulen als Vorpraktikum im sozialen Bereich anerkannt.

Werden Sie Teil der GFZ Familie.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: ausbildung [at] gfz-zh [dot] ch. Bitte geben Sie uns im Bewerbungsschreiben an, in welchem Umfang und an welchen Tagen Sie einsetzbar sind.

Für Fragen steht Ihnen Claudia Schäfer, Ausbildungsverantwortliche gerne zur Verfügung: Tel. 044 253 65 20, E-Mail claudia [dot] schaefer [at] gfz-zh [dot] ch.

Copyright © 2009 (GFZ) Gemeinnützige Frauen Zürich Alle Rechte vorbehalten | Nutzungsbedingungen | Datenschutz